Loading...

Die besten Kaffeemaschinen für 2021 haben alle wichtigen Kaffee-Elemente, die uns in diesem Jahr begleiten werden. Wir beginnen mit den grössten und angesagtesten Kaffeemaschinen und ihren herausragenden Eigenschaften.

Welche Kaffeemaschine soll ich kaufen?

De’Longhi La Specialista EC9335M

Die De’Longhi La Specialista EC9335M ist eine der schönsten Espresso-Kaffeemaschinen, die du kaufen kannst, denn ihre Funktionen sind qualitativ extrem reichhaltig. Sie verfügt über ein Mahlwerk mit Sensor, ein duales Heizsystem, ein fortschrittliches Latte-System und einen Heisswasserauslauf für Americano Kaffee oder Tee. Du kannst diese Kaffeemaschine auf Amazon finden.

Der Edelstahl dieser Kaffeemaschine spiegelt nur die Funktionen der unabhängigen Heizsysteme wider. Sie verfügt über eine Thermoblock-Technologie für die Extraktion von Kaffee und ein unabhängiges Heizsystem für das Aufheizen von Milch oder Milchschaum, das eine sofortige Getränkezubereitung gewährleistet.

Die La Specialista verfügt über eine aktive Temperaturkontrolle mit einem dualen Heizsystem für beste Temperaturstabilität zur optimalen Extraktion des Kaffees und zur Texturierung der Milch. Die Sensor-Mahltechnologie ist sehr exklusiv und liefert jedes Mal eine präzise, konsistente und optimale Mahlmenge für Espresso.

Der Marktwert der De’Longhi La Specialista schwankt zwischen 720-760CHF.

De’Longhi PrimaDonna ECAM28465M

Die De’Longhi 28465 brüht aussergewöhnliche Kaffeespezialitäten wie Espressi, Cappuccino, Latte und Macchiato. Bei diesem glamourösen PrimaDonna Artikel handelt es sich um einen Espresso-Vollautomaten. Diese Version von De’Longhi ist wahrscheinlich die beste Kaffeemaschine für dein Zuhause. Mit nur einem Knopfdruck kannst du jede Tasse genau nach deinem Geschmack zubereiten – so einfach ist das.

Dieser fein designte Espressovollautomat beherrscht die Kunst der Espressozubereitung für dich mit seinen kompakten und eleganten Funktionen. Das patentierte LatteCrema-System produziert erstaunlich geschichtete Espresso-Getränke, mit dichtem, reichhaltigem und lang anhaltendem Schaum.

Das integrierte Gratmahlwerk mit einstellbaren Einstellungen mahlt jedes Mal frische Bohnen, um maximale Frische zu gewährleisten. Du kannst auch vorgemahlene Bohnen in der zweiten Kammer für normalen, Spezialitäten- oder koffeinfreien Kaffee verwenden.

Der Marktwert der De’Longhi PrimaDonna ECAM28465 bewegt sich um die 2700-3000CHF.

Breville die Oracle

Die Breville Oracle Espressomaschine ist eine der “Heiligen” jeder einzelnen Kaffeemaschine auf der Welt. Stell dir einfach den mörderischen Geschmack und das Aroma des Kaffees am Morgen vor; das ist es, was du mit der Breville Oracle bekommen wirst.

Diese besondere Maschine verfügt über ein automatisches Mahlwerk, das die Dosierung, das Tampern und die Texturierung der Milch beinhaltet und damit die beiden kniffligsten Teile des manuellen Espressos automatisiert. Eines der besten Features der Oracle ist die gleichzeitige Espresso- und Milchextraktion, die es dir ermöglicht, innerhalb einer Minute von Bohnen zu Latte zu wechseln.

Ihr Design besticht durch gebürsteten und rostfrei aussehenden Stahl. Die Oracle Espressomaschine ist in der Lage, bis zu elf Tassen Espressospezialitäten zuzubereiten. Der professionelle Edelstahl dieser Maschine ist sehr praktisch und lässt sich leicht reinigen und erstrahlt in neuem Glanz. Als automatische Espressomaschine verfügt sie über einen eingebauten Timer und eine Temperaturregelung für deine Vorlieben. Es gibt einen leicht zu befüllenden Wassertank, und die Maschine kann natürlich auch Milch erwärmen und aufschäumen.

Der Marktwert der Breville Oracle bewegt sich um 1800-2000CHF.

Breville Barista Express

Eine der am meisten gekauften Kaffeemaschinen da draussen ist unter dem Namen Breville bekannt – die Barista Express Edition. Diese All-in-One Espressomaschine kreiert Spezialitätenkaffee von der Bohne bis zum Espresso in weniger als einer Minute. Die matten Modelle gibt es in drei verschiedenen Farben – schwarzer Sesam, Cranberry-Rot und gebürsteter Edelstahl.

Die Breville Barista Express ermöglicht es dir, die Bohnen direkt vor der Extraktion zu mahlen, um das volle Aroma zu erleben und die präzise Temperaturkontrolle, die die ideale Espresso-Extraktion gewährleistet. Sie macht grossartigen Espresso und ermöglicht es dir, den Kaffeesatz zu kompostieren, anstatt sich um die Entsorgung der Pads zu kümmern. Die Reinigung dieser Maschine ist wirklich einfach, denn ihre geometrische Krümmung ermöglicht dir eine organisierte Reinigung.

Der Marktwert der Breville Barista Express schwankt zwischen 630-650CHF.

Sage der Oracle Touch

Wenn es um einen Kaffee-Vollautomaten geht, dann kommt die Oracle Touch von Sage ins Spiel. Mit ihrer Touchscreen-Bedienung vereinfacht die Oracle Touch die Zubereitung deiner perfekten Tasse Kaffee in drei einfachen Schritten:

  1. Mahlen
  2. Brühen
  3. Milk

Die Oracle Touch of Sage gibt es in drei Farbvarianten. Gebürsteter Edelstahl ist die klassische Version und die anderen beiden Farbversionen sind Black Truffle und Black Stainless Steel. Diese Maschine der neuen Schule ist in der Lage, bis zu 8 personalisierte Kaffeesorten zu erstellen und zu speichern.

Der Marktwert der Sage Oracle Touch bewegt sich um 1800-2000CHF.

Sage oder Breville?

Eine der Hauptfragen, die sich jeder stellt, ist, was diese beiden Kaffeemaschinen von ihren fast gleich aussehenden Funktionen und ihrem Design unterscheidet. Lass uns tiefer eintauchen.

Was dich vielleicht überraschen wird, ist, dass Sage by Heston Blumenthal im Vereinigten Königreich der operative Name des australischen Herstellers Breville ist. Das Unternehmen verkauft seine Produkte auf der ganzen Welt und der einzige Unterschied zwischen diesen beiden Kaffeemaschinen ist der Name der Marke. Diese Antwort beendet die Verwirrung über die “Sage oder Breville?”-Frage oder den Zweifel.

Breville vs. De’Longhi

Wie wir bereits gelesen haben, sind sowohl Breville als auch De’Longhi Kaffeemaschinen die beiden Top-Markennamen, wenn es um Espressomaschinen geht. Es sind zwei Unternehmen, die sich wirklich um die Qualität ihrer Produkte, die Produkteigenschaften und die Lieferung kümmern.

Während die Espressomaschinen von Breville für ihre Grösse und Masse bekannt sind und einen grossen Teil des Platzes in deiner Küche einnehmen, sind die Maschinen von De’Longhi die schlankesten auf dem Espressomaschinenmarkt. Die Geräte des Unternehmens passen auch auf den engsten Platz in deiner Küche.

Während Breville Knöpfe als Optionen für deine Espresso-Kreativität hat, hat De’Longhi ein programmierbares System, mit dem die Maschine ihre Funktion ausführt. Die Funktion der Breville ist logischer mit manuellen Einstellungen und weiss genau, was manuell am besten funktioniert und was nicht. Die De’Longhi hingegen weiss, wie sie deine Milch mit ihrem automatisch programmierten Dampf auf eine überlegene Weise aufschäumen kann.

Erforsche hier tiefere Einblicke und Perspektiven!

Manuelle Espressomaschine vs. halbautomatische Kaffeemaschine

Manuelle Espressomaschinen sind auch unter dem Namen Kolbenmaschinen bekannt. Manuelle Espressomaschinen sind die ursprüngliche Art, Espresso zu brühen. Diese Maschine gibt dir den am besten schmeckenden Espresso, weil du jeden Teil des Brühvorgangs kontrollierst, deshalb bevorzugen die meisten Leute die manuelle Version.

Im Gegensatz zu vollautomatischen Maschinen musst du bei halbautomatischen Maschinen immer noch auf einige präzise Messungen und Details achten, um einen perfekten Espresso-Shot zu erhalten. Durch die elektrisch betriebenen Pumpen und Druckmesser sind diese Maschinen jedoch wartungsintensiver und können leichter kaputt gehen als manuelle Modelle. Es ist ein Spiel mit den Feinheiten.

Espressomaschinen unter 500CHF

De’Longhi Dedica EC685M

Die EC685 Version der De’Longhi Dedica ist mit dem exklusiven einstellbaren Cappuccinatore ausgestattet, der über Einstellungen für heisse Milch und Cappuccino-Milchschaum verfügt. Er bringt mit der Thermoblock-Technologie die beste Temperatur für deinen Kaffee heraus. Die Technologie der Brühtemperatur des Kaffees ist das, was diese Maschine unter den Besten ansiedeln lässt. Der Grund dafür ist die einzigartige Thermoblock-Technologie, die das Wasser auf der idealen Temperatur hält, die für das Brühen eines perfekten Espresso-Kaffees erforderlich ist, natürlich.

Die EC685M hat einen Druck von 15 bar, der einen authentischen Espresso mit reichem Aroma und nussfarbener Sahne auf der Oberfläche erzeugt. Mit dem einstellbaren Milchaufschäumer kannst du ganz einfach Milch für eine leckere Tasse Cappuccino aufschäumen oder die Milch für Latte und Flat White Kaffee aufdampfen. Die Einrichtung der De’Longhi Dedica ist einfach, und die abnehmbare Abtropfschale dieser Kaffeemaschine ermöglicht es dir, Tassen, Becher oder jede Art von verschiedenen Gläsern bis zu 12 cm Höhe zu verwenden.

Der Marktwert der De’Longhi Dedica EC685 schwankt zwischen 270-370CHF.

Was ist der Unterschied zwischen Dedica EC680 und EC685?

Die De’Longhi EC685 gehört zu der neuen Dedica Serie, die aus 4 Produkten besteht, von denen 3 mit einem matten Finish in Weiss, Rot und Schwarz sowie 1 in Edelstahl angeboten werden. Alle enthalten einige fantastische neue Funktionen, um dein Erlebnis weiter zu verbessern und zu vereinfachen.

Die Milchaufschäum-Einstellungen der EC685, die heisse Milch und Cappuccino, die aus dem Cappuccinatore-Gerät fliessen, sorgen für eine perfekte und cremige Tasse Cappuccino oder erhitzen die Milch für verschiedene Arten von “flachen” Milchrezepten.

Designtechnisch weichen die Farben leicht voneinander ab und als i-Tüpfelchen wurde das Logo auch auf die Abtropfschale geprägt.

De’Longhi Dedica EC680M

Die De’Longhi Dedica Espressomaschine Rezension zwischen den Versionen EC680 und EC685 ist wirklich ähnlich, aber die subtilen Details der Magie dieser beiden Kaffeemaschinen ist das, was sie beide auf ihre eigene Weise einzigartig macht.

Wenn es speziell um die De’Longhi Dedica EC680 Rezension geht, bietet diese Version ein traditionelles und authentisches italienisches Espresso- und Cappuccino-Erlebnis in einem schlanken, ultrakompakten, schlanken 6″ Design. Perfekt, um kostbaren Platz auf der Theke zu sparen. Diese Espresso-Kaffeemaschine verfügt über ein patentiertes manuelles Cappuccino-System mit einem fortschrittlichen Milchaufschäumer. Dieser hochwertige Dampfstab ermöglicht es dir, den dicksten und am längsten anhaltenden Schaum für ein wunderbares Milchgetränk zu erzielen.

Die EC680 ist eine extrem leistungsstarke Maschine mit einem benutzerfreundlichen Bedienfeld. Sie ermöglicht es dir, Kaffeegetränke mit ihrer speziellen Flow-Stop-Funktion masszuschneidern und zwischen 1 oder 2 Schuss Espresso zu wählen. Zu den weiteren Merkmalen dieser De’Longhi Version gehört ein 3-in-1 Portafilter (das Filterhalterwerkzeug), um Filter für einzelne und doppelte Shots & Espresso-Pads aufzunehmen.

Die Thermoblock-Technologie ist auch in dieser Kaffeemaschine vorhanden. Eine Technologie, die deinen Espresso jedes Mal in nur 40 Sekunden auf die ideale Temperatur aufbrüht.

Der Marktwert der De’Longhi Dedica EC680 bewegt sich um 315-400CHF.

De’Longhi Magnifica 4008

Diese vollautomatische Version der De’Longhi Kaffeemaschine sorgt für frisch gebrühten Spezialitätenkaffee im Privathaushalt und im Büro deiner Firma. Du kannst deinen Kaffee entweder aus Kaffeebohnen oder aus vorgemahlenem Kaffeepulver aufbrühen.

Es stehen verschiedene Heissgetränke wie Espresso, Cappuccino und Latte Macchiato zur Verfügung. Die Bedienung des Vollautomaten erfolgt über ein klassisches Bedienfeld mit Tasten und Drehreglern.

Du musst dich nicht durch komplizierte Eingaben oder Auswahlmenüs hangeln, bevor du deinen Kaffee geniessen kannst. Du kannst sowohl die gewünschte Menge an Kaffee als auch dessen Stärke individuell vorwählen. Das Volumen des Wassertanks liegt bei durchschnittlich 1,8 Litern. Der Tank kann zum Befüllen einfach aus der Maschine entnommen werden.

Der Marktwert der De’Longhi Magnifica 4008 bewegt sich um die 330-400CHF.

De’Longhi EC155

Die EC155 Version von De’Longhi ist einer der Klassiker, vor allem für die Leute, die nicht mehr als 100CHF für eine Kaffeemaschine ausgeben wollen. Der Kaffeespezialist James Hoffman geht in einem seiner Videos auf seinem YouTube-Kanal näher auf diese Maschine ein.

In dieser De’Longhi EC155 Rezension wird ein manuelles Cappuccino-System mit einem Dampfstab vorgestellt, mit dem du den dicksten und am längsten anhaltenden Schaum erzielen kannst, was zu einem fantastischen Getränk führt. Mit dieser Kaffeemaschine kannst du zwischen 1-2 Espresso-Shots oder Pads wählen. Mit dem 3-in-1-Filterhalter kannst du das ideale Getränk deiner Wahl zubereiten.

Die EC155 Espressomaschine liefert sehr schnell und mühelos ein authentisches italienisches Kaffeegetränk, dank ihres Edelstahlkessels und der doppelten Thermostate, die sich auf die optimale Brühtemperatur für Espresso und natürlich Cappuccino aufheizen.

Der Marktwert der De’Longhi EC155 bewegt sich um 90-110CHF.

Breville Bambino

Alle Bambino-Liebhaber da draussen rezensieren diese Kaffeemaschine als einen der Klassiker für die Espressozubereitung. Diese Maschine ist in der Lage, eine Leistung in Barista-Qualität zu liefern, indem sie einen 54-mm-Siebfilter mit 18 Gramm Kaffee verwendet, um den vollen Kaffeegeschmack zu erleben. Sie verfügt über einen leistungsstarken Dampfstab, der für die Erzeugung des erforderlichen Mikroschaums für Latte Art sorgt.

Das Design der Breville Bambino ist komplett aus gebürstetem Edelstahl gefertigt und besticht durch seine spiegelnde Optik. Deine Küche wird mit dieser Breville Edition um ein wirklich super aussehendes Gerät reicher. Das Beste am Bambino ist das patentierte Thermojet-Heizsystem, mit dem die Maschine in nur 3 Sekunden fertig ist.

Der Marktwert der Breville Bambino bewegt sich um die 270-300CHF.

Breville Barista Express vs. Breville Bambino

Der grösste Unterschied zwischen diesen beiden Kaffeemaschinen ist der Wert. Praktisch gesehen servieren beide dieser beiden Kaffeemaschinen Grossartiges.

Fangen wir zuerst mit der Breville Barista Express an.

Der ganze Bau der Barista Express ist um das Mahlwerk fokussiert. Im Vergleich zur Bambino ist die Lebensdauer der Barista Express begrenzt.

Wenn es um die Bambino-Edition geht, hält sie viel länger als die der Barista Express und die meisten Kritiker geben an, dass sie eine höhere Qualität des Kaffees serviert. Das kann natürlich auch eine subjektive Vorliebe sein.

Wenn du ein schickeres Gerät für deine Küche haben möchtest, ist die Breville Bambino die richtige Wahl. Wenn deine Küche jedoch eher modern, trendy und pastellfarben ist, dann ist die Barista Express perfekt. Vergessen wir nicht zu erwähnen, dass die Breville Barista Express die gleichen klassischen, glänzenden und schick aussehenden Funktionen bietet wie das Breville Bambino Modell.

Eine Kaufentscheidung zwischen diesen beiden Kaffeemaschinen zu treffen ist eigentlich nicht schwer, denn egal für welche du dich entscheidest, sie wird dich nicht enttäuschen.

Gaggia Carezza Deluxe

Die Gaggia Carezza Deluxe ist eine der stilvollsten Kaffeemaschinen der alten Schule. Sie hat einen italienischen Vibe und ist eine halbautomatische Espressomaschine, die es dir ermöglicht, dich wie ein professioneller Barista in einem Kaffee zu bewegen. Als berühmt-traditionelle Espressomaschine fügt sich das Design in ein klassisches Konzept ein. Sie ist in erster Linie für kleinere Espressotassen geeignet, und die Höhe des Siebträgers ist fest, aber es ist genug Platz für deine Tasse oder deinen Becher.

Diese klassische Kaffeemaschine produziert einen sehr reichhaltigen Kaffee. Wir bevorzugen die goldene Crema. Die einstellbare Temperatur ist einer der Vorteile dieser Kaffeemaschine, aber die Art und Weise, wie die Carezza Deluxe arbeitet, vermittelt, dass du keine 100%ige Kontrolle über diese Espressomaschine hast. Allerdings liefert das Heizsystem ein sehr gleichmässiges Ergebnis. Der Pannarello-Dampfstab dieser Gaggia Carezza Deluxe ist das, was du für die Zubereitung deines Milchschaums verwendest.

Gaggia Carezza Deluxe entkalken

Die Maschine weist dich automatisch darauf hin, wenn es Zeit ist, sie zu entkalken, um eine perfekte Wartung zu gewährleisten.

Wenn du eine einfach zu bedienende, gut funktionierende und klassische Kaffeemaschine brauchst, ist die Gaggia Carezza Deluxe eine Anschaffung, die du in Betracht ziehen solltest.

Der Marktwert der Gaggia Carezza Deluxe bewegt sich um die 300CHF.

Gaggia Classic Pro

Das Design der Gaggia Classic Pro variiert in verschiedenen Farbtönen und schafft eine schöne Balance zwischen minimalistisch und modern, während es immer noch ein wenig italienische Art Deco Vibes beibehält. Auch das Logo wurde im Vergleich zur ursprünglichen Gaggia Classic Version verschoben und neu gestaltet.

Der Dampfstab der neuen Gaggia Classic Pro Version ist viel besser als der der alten. Du kannst damit ziemlich gut Milch aufschäumen. Wenn du nur Milch für zwei Cappuccinos oder einen grossen Milchkaffee aufschäumst, ist die Classic Pro in Ordnung. Die Gaggia Classic Pro ist in der Lage, einige wirklich erstaunliche Espresso-Shots zuzubereiten.

Sie hat eine optimale Brühtemperatur für Kaffee, die sich bemerkenswert schnell aufheizt, was morgens, wenn du zur Arbeit eilst, hervorragend ist. Die einfach zu bedienende Wippschaltersteuerung macht die Arbeit noch schneller. Die meisten der Gaggia Classic Dichtungsartikel sind online für rund 10CHF zu finden.

Der Marktwert der Gaggia Classic Pro bewegt sich um 450-480CHF.

Gaggia Classic Manuelle Espressomaschine

Entfessle deinen inneren Barista zu Hause. Die manuelle Version der Gaggia Classic bietet alles, was du für dich brauchst. Liebhaber der manuellen Version wissen, wovon wir sprechen. Das Interface dieser neuen Version rockt mit seinen Knöpfen und Kontrollleuchten. Der Dampfspender ist aus einem professionellen Edelstahl-Dampfstab gefertigt.

Sie hat einen Pumpendruck von 15 bar und einen traditionellen Gaggia-Kessel. Der Wassertank hat ein Fassungsvermögen von 2,1 Litern und die abnehmbaren Komponenten sind ein frontaler Wassertank, eine Tropfschale und ein Dampfrohr.

Gaggia Classic Entkalkung

Die Entkalkung der Gaggia Classic erfolgt manuell und das allgemeine Produktgewicht liegt bei 7,265 Kilogramm. Sie muss regelmässig entkalkt werden, um mit ihr eine nachhaltige Grundlage zu schaffen. Ausserdem müssen wie bei jeder anderen Kaffeemaschine die gesamten mineralischen Ablagerungen entfernt werden.

Es gibt einen genialen Erklärungsartikel, der den gesamten Entkalkungsprozess ausführlich darstellt. Klicke hier, um mehr zu erfahren!

Gaggia Carezza Deluxe vs. Gaggia Classic Pro

Diese beiden Kaffeemaschinen sind mehr als fähig, ihren Job zu machen, sind günstig und haben Funktionen, die viele Kaffeemaschinen der Konkurrenz schlagen, aber sie sind sehr unterschiedlich im Vergleich zueinander, deshalb willst du sehen, welche besser zu der Art und Weise passt, wie du deinen Spezialitätenkaffee am liebsten hast.

In beiden Espressomaschinen kannst du Filterkörbe aufbrühen und unter Druck setzen. Der einzige Unterschied in diesem Punkt ist, dass die Gaggia Classic Pro auch mit einem normalen Standard des nicht unter Druck stehenden Korbes kommt. Damit kannst du mit einer Mühle und etwas Geschick einen viel besseren Espresso zubereiten.

In beiden Maschinen kannst du gute Milch aufschäumen, was bedeutet, dass die Qualität deiner Latte Art sowohl mit der Gaggia Carezza Deluxe als auch mit der Gaggia Classic Pro auf einem hohen Niveau ist. Wenn du das jedoch nicht möchtest, werden beide mit automatischen Aufschäumstäben geliefert, mit denen du ganz ohne Geschicklichkeit aufschäumen kannst.
Die grosse Stärke der die Gaggia Carezza Deluxe bietet, ist ihr Druckbrühsystem. Dieser Wert hebt sie von der Konkurrenz ab und macht sie zu einer ganz besonderen Kaffeemaschine.

Ehrenvolle Erwähnungen der verfügbaren Kaffeemaschinen in/für die Schweiz

Der kniffligste Teil beim Kauf der richtigen Kaffeemaschine, die nicht eine weitere alte Version einer French Press oder eines Pour-Over Drippers in der Schweiz ist, ist das richtige Wissen und Updates der neuesten Nachrichten über die Kaffeeindustrie zu haben. Und natürlich, wenn du ein grosser Kaffee-Liebhaber bist, wirst du wahrscheinlich dabei sein, um die letzten Neuigkeiten zu erfahren. Diese beeinflussen dich mit einem temporären Gefühl, das eine Fortsetzung deiner Leidenschaft für Kaffee und deines Kaffee-Lifestyles im Allgemeinen ist, deshalb haben wir uns entschieden, dir bei deiner Entscheidung zu helfen.
Zurich and Bern, Switzerland

Wenn du in der Schweiz lebst und jemandem ein Geschenk machen willst, der ein grösser Kaffee-Liebhaber ist, dann musst du dir diese frischen neuen Kaffeemaschinen ansehen, die derzeit auf dem weltweiten Kaffeemarkt im Trend sind.

Drip Kaffeemacher

BrewSense Tropfkaffeemaschine

Automatic drip coffeemaker

Der Grund, warum diese Tropfkaffeemaschine eine der einfachsten ist, liegt darin, dass sie eine starke, geschmacksintensive Tasse Kaffee in grossen Mengen aufbrühen kann. Diese Kaffeemaschine ist wahrscheinlich eine der Top-Geräte, zu denen man im Jahr 2021 aufschauen kann. Das symmetrische Design der Braun BrewSense vereint ihre Einfachheit mit ihrer Technizität. Seine ursprüngliche Farbe ist Platinmetall und es gibt auch eine dunklere Version in Schwarz. Das System dieser Tropfkaffeemaschine beschleunigt den Brühvorgang und du kannst die Brühstärke und die Temperatur der Warmhalteplatte, die sich auf ihr befindet, einstellen. Sein Marktwert variiert zwischen 130-220CHF.

Die Hauptvorteile der BrewSense Maschine sind, dass die erste Aufnahme eine Kapazität von 12 Tassen hat, dass sie 2 Stunden vor der automatischen Abschaltung eingeschaltet bleibt und dass das Einstellungssystem die Brühzeit, die Stärke und die Temperatur programmiert.

Ninja Kalt- und Heissbrühsystem Auto-IQ Tee- und Kaffeemaschine

Automatic drip tea and coffeemaker
Wenn du auf kalt gebrühten Kaffee genauso stehst wie auf eine Tasse heissen Java oder Tee, bietet dir das neue Brühsystem von Ninja die perfekte Tasse für diese spezielle Vorliebe. Zusätzlich zu den Brühmethoden wie Kaffee und Tee, bietet dir diese Kaffeemaschine die Auswahl von sechs Grössen und die volle Kontrolle über die Stärke deines Getränks. Das Beste an dieser Kaffeemaschine ist der Milchaufschäumer, aus dem du cremige Cappuccinos, Flat Whites, Macchiatos und vieles mehr herstellen kannst. Der Marktwert der Ninja variiert zwischen 140-300CHF.

Diese Kaffeemaschine hat den Vorteil der 10-Tassen-Kapazität, sie hat eine 1-stündige Abschaltung und brüht kalte, heisse Kaffeespezialitäten, insbesondere Cold Brew in 6 Grössenoptionen.

Espressomaschinen

CEP5152B Beko Espresso-Kaffeemaschine

The best espresso coffee machine on the market right now
Diese Kaffeemaschine ist die einfachste von allen. Sie gilt als die beste Espressomaschine, die es derzeit gibt. Sie ist so konzipiert, dass sie nur zwei Haupteinstellungen bedient: Dampfmilch und Express-Kaffee. Dieses Beko-Produkt ist die erste Espresso-Kaffeemaschine, die jemals entwickelt wurde. Sie hat keine automatische Dosiereinstellung, was bedeutet, dass du sie manuell ausschalten musst, wenn du die gewünschte Menge deines Kaffees eingefüllt hast. Der Milchaufschäumstab dieser Kaffeemaschine hat eine begrenzte Bewegung. Deshalb dampft er die Milch gut auf. Die produzierte Milch hat viele angenehme und samtige Blasen und der produzierte Espresso-Schuss ist mit einer dicken, robusten Crema und hat die richtige Temperatur. Der Marktwert bewegt sich zwischen 95-177CHF.

Einige der Vorteile dieses Beko-Produkts sind: ein Fassungsvermögen von 2 Tassen, ein Wassertankvolumen von 1,4 Litern, ein Druck von 15 und kein Milchkännchen im Lieferumfang. Das macht diese Espressomaschine so zugänglich und einzigartig.

ECF01 Smeg Kaffeemaschine

The second best espresso coffee machine at the moment
Die 7-Farben-Verfügbarkeit dieser Smeg-Maschine der neuen Schule ist eines der Hauptmerkmale ihres raffinierten und edlen Designs, denn die meisten Kaffeeliebhaber mittleren Alters neigen dazu, dieses Produkt auf den ersten Rang als die beste Kaffeemaschine überhaupt zu setzen. Die gesamte objektive Kaffee-Industrie setzt sie auf den zweiten Platz der Espressomaschinen aller Zeiten wegen ihrer Schwächen wie dem kurzen und breiten Dampfstab, der deine Fähigkeit, Milch leicht zu dampfen, irgendwie einschränkt. Die Espresso-Temperatur ist anständig genug und sie hat eine ziemlich dicke Crema. Der Marktwert der Smeg variiert zwischen 390-744CHF.

Einige der wichtigsten Spezifikationen dieser Maschine sind: eine 2-Tassen-Kapazität, eine Wassertank-Kapazität von 1 Liter, ein Dampfstab für das Aufschäumen der Milch und keine Kanne im Lieferumfang.

Bean-to-Cup-Maschinen

Gaggia Naviglio

The best affordable bean-to-cup machine

Wenn du eine Bohne-zu-Tasse-Maschine auf hohem Niveau zum Tiefstpreis suchst, dann musst du dich mit der Gaggia Naviglio näher beschäftigen. Für die Exzellenz, die diese Kaffeemaschine produziert, macht sie ihr halbwegs günstiges Preisschild noch wertvoller. Mit einem manuellen Dampfstab kannst du Milch in einer Kanne aufschäumen und leckere Milchgetränke wie Latte oder Cappuccino zubereiten. Ihr Marktwert variiert zwischen 1250-1650CHF.

Die wichtigsten Spezifikationen dieser Kaffeemaschine sind: ein Fassungsvermögen von 2 Tassen, eine Wassertankkapazität von 1,5 Litern, ein Tassenwärmer, ein Dampfstab für das Aufschäumen von Milch, ein einstellbarer Mahlgrad und eine einstellbare Stärke von 3 Stufen.

Melitta Caffeo Barista TS Smart

Best high-end bean-to-cup machine
Die smarte (automatische) Version dieser Kaffeemaschine produziert eine Reihe von Getränken auf Espressobasis, die fast so gut sind wie die einer manuellen Maschine. Sie ist erstaunlich voll ausgestattet und kann eine Vielzahl von Kaffeesorten herstellen. Die neue automatische Version hat Bluetooth, mit dem du den gesamten Brühvorgang bis hin zur gewählten Temperatur steuern kannst. Mit dieser Maschine kannst du auch neue Kaffeerezepte herunterladen und sogar dein Telefon mit ihr verbinden, wobei du ihre Wartungsaufgaben über den Bildschirm deines Smartphones steuern kannst. In der Schweiz hergestellte Kaffeemaschinen neigen dazu, bei der Herstellung dieser Kaffeemaschinen der gleichen Produktionsmethode zu folgen, deshalb ist die Schweiz eines der avantgardistischsten Länder, um diese Art von Kaffeemaschinen zu kaufen. Der Marktwert der TS Smart bewegt sich zwischen 950-1150CHF.

Einige der entscheidenden Vorteile der Melitta TS Smart Maschine sind: eine Wasserkapazität von 1,8 Litern, ein Tassenwärmer, ein automatischer Milchaufschäumer, ein einstellbares Mahlwerk und eine einstellbare Stärke von 5 Stufen.

Pod- und Kapselmaschinen

Nespresso Essenza Mini

The best affordable Nespresso machine that you can buy or order to Switzerland
Die Essenza Nespresso-Maschine ist eine edle Maschine ohne Schnickschnack oder ausgefallene Merkmale, aber mit einer hohen Kaffeequalität. Diese Maschine wird von zwei verschiedenen Herstellern hergestellt, die Krups und Magimix heissen. In der Praxis sind die Kaffeeoptionen für beide identisch, sodass es nur darum geht, welche du ästhetisch am besten magst oder welche weniger teuer ist. Was auch immer du wählst, die Essenza ist ziemlich einfach zu bedienen. Du musst die Kapsel oben einsetzen, dann den Knopf drücken und warten, bis Ihr Kaffee eingegossen ist. Der Marktwert von Essenza variiert zwischen 220 und 360 CHF.

Einige wichtige Spezifikationen dieser Nespresso-Maschine sind: eine Wasserkapazität von 0,6 Litern, kein Tassenwärmer, kein Milchschaumstab, eine Aufheizzeit von 25 Sekunden, Espresso- und Lungo-Kaffeegrössen, eine maximale Tassengrösse von 110 mm und ein Fassungsvermögen von Verwendung von 6 Kapseln.

Lavazza Jolie Plus
The best affordable Lavazza coffee machine in Switzerland

Lavazza Jolie Plus hat ein innovatives Design und aufgrund der geografischen Nähe zu Italien nutzen Menschen, die in der Schweiz leben, es gerne. Kapselkaffeeliebhaber bevorzugen diese Maschine, weil sie Ihnen hilft, die Milliliter so anzuordnen, dass genau die richtige Menge Kaffee in Ihre Tasse kommt. Die Herstellung dauert 30 Sekunden und du kannst grössere Tassen oder Becher unterbringen, indem du den Plastikeinsatz entfernst. Die Jolie & Milk-Version von Lavazza bietet einen integrierten Milchaufschäumer für ca. 40 CHF mehr, in den du die Milch manuell in die Tasse giessen musst. Auch in der Schweiz nutzen Coffeeshops diese Schnellmaschine häufig. Sein Marktwert variiert zwischen 125-190CHF.

Die wichtigsten Spezifikationen des Jolie sind: eine Wasserkapazität von 600 ml, kein Becherwärmer und kein Milchschaumstab aufgrund seines automatischen Serviersystems.

Vielen Dank für das Lesen und zögere nicht, deine Erfahrungen mit einer dieser Maschinen im Kommentarbereich unten zu teilen!

Follow us!

Schreiben Sie einen Kommentar

Your email address will not be published.
Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonniere den Newsletter für interessante Informationen, die letzten Neuigkeiten und Offerten.

Name
Notizen

Mit dem Abonnieren unseres Newsletters bestätigst du, dass du unsere Datenschutzerklärung gelesen hast und damit einverstanden bist - datenschutz

Login

Log in

Register

Neues Kundenkonto anlegen

Erstelle dein Profil und speichere deine Präferenzen, greif auf deine Bestellungen zu und vieles mehr.

Deine Kaffee-Vorlieben basierend auf dem Resultat des Kaffee-Quiz werden in deinem Profil gespeichert.

Deine persönlichen Daten werden benutzt um deine Erfahrung auf unserer Website zu unterstützen und für andere Zwecke gemäss der Datenschutzerklärung.

Ein Passwort wird an Ihre E-Mail-Adresse geschickt.

» Bist du ein Röster und an unserer Plattform interessiert? Nimm mit uns Kontakt auf!

Password Recovery

Passwort zurücksetzen

Haben Sie Ihr Passwort vergessen? Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihre E-Mail-Adresse ein. Sie erhalten einen Link per E-Mail, womit Sie sich ein neues Passwort erstellen können.

Wähle deine Sprache

  • Deutsch
  • English
  • Français